Archives

Lightroom: Übersicht zur Profibildbearbeitung

Der neue Adobe® Photoshop® Lightroom® ist ein umfassendes Werkzeug für Profifotografen. Leistungsstarke Funktionen ermöglichen die Verwaltung, Nachbearbeitung und Präsentation großer Mengen an digitalen Bildern.

Wer Lightroom® von Adobe® noch nicht kennt hat bis jetzt das beste Programm für fotografische Bildbearbeitung verpasst.  In diesem Artikel möchte ich ein kürzes überblick zu diesem umfangreichen Produkt zeigen.

Fangen wir gleich mit einem Video direkt von Adobe an.

Adobe Photoshop Lightroom

Noch weitere Vorteile von Lightroom;

  • Lightroom stellt präzise, intuitive Werkzeuge zur globalen Anpassung der Einstellungen für Weißbalance, Belichtung, Tonkurven, Linsenverzerrung und Farbstich zur Verfügung.
  • Lightroom unterstützt mehr als 150 Rohdatenformate und fördert ungehindertes Experimentieren. Änderungen, die du in Lightroom vornähmst, haben keine Auswirkungen auf das im JPEG-, TIFF-, DNG- oder Rohdatenformat vorliegende Original.
  • Die verschiedenen Ansichtsoptionen in Lightroom erleichtern die Suche nach der besten Aufnahme: Im Rastermodus kannst du Miniaturansichten in Gruppen untersuchen, in der Lupenansicht einzelne Bildbereiche vergrößern und im Vergleichsmodus mehrere Bilder nebeneinander anzeigen.
  • … und noch viel mehr.

Am besten ein 30-Tage Testversion runterladen und ausprobieren.  Hier geht’s weiter.

Dieses ist der erste Artikel das wir über Lightroom schreiben werden.  Du kannst auch jederzeit ein zukünftiges Lightroom Thema vorschlagen.  Einfach an uns ein Kommentar schreiben und wir versuchen es einzuplanen.  Bis zum nächsten Beitrag wünsch ich euch viel Spaß mit Lightroom.

Be Sociable, Share!

Ein Kommentar zu Lightroom: Übersicht zur Profibildbearbeitung

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.